YOGA MALLORCA - CLAUDIA HUBBERTEN

WER STEHT HINTER YOGA MALLORCA?

Namaste,

hinter “Yoga-Mallorca” steht Claudia “Mahashakti“ Hubberten.

Geboren bin ich auf Mallorca, wo ich auch die ersten Jahre meines Lebens verbrachte, bevor ich dann fĂŒr meine Schul- und Ausbildungszeit nach Deutschland ging.
Seit meiner frĂŒhen Kindheit hatte ich RĂŒckenschmerzen aufgrund einer doppelten Skoliose (WirbelsĂ€ulenverkrĂŒmmung). Deshalb habe ich viele verschiedene Therapien ausprobiert, bis ich die Yogapraxis fĂŒr mich entdeckte.
Diese Praxis half mir nicht nur auf physischer Ebene, sondern beruhigte auch meinen „aktiven Geist“ und nĂ€hrte meine spirituelle Suche, die ich seit jeher verspĂŒrte.

1997 kam ich zu meiner geliebten Insel zurĂŒck, um wieder in der NĂ€he des Meeres zu leben und weiter im Hotelgewerbe zu arbeiten.
2001 nahm ich mir eine Auszeit und beschloss, meinen Traum einer „Weltreise“ zu verwirklichen. Auf dieser Reise verbrachte ich auch einige Monate in Indien, wo ich tiefer in die Weisheitslehre des Yoga eintauchen konnte.
Kurzum war das meine „Einweihung“, die ein paar Jahre spĂ€ter dazu fĂŒhrte, dass ich mich als Yogalehrerin ausbilden ließ. Zum Ende der Ausbildung gab mir mein damaliger Lehrer den spirituellen Namen, „Mahashakti“.
Dank der Erfahrung im Ashram, wĂ€hrend der Ausbildung, hatte ich auch endlich mehr Zeit auf meine innere Stimme hören
und ich spĂŒrte ganz klar ich will Yoga nicht nur praktizieren sondern auch weitergeben!

Kaum war ich zurĂŒck in Mallorca, begann der „praktische Wandel“ indem ich erst meinen damaligen job reduzierte und gleich mit dem Unterrichten begann.
Viele verschieden Lehrer und Traditionen haben mein Leben und meine Yogapraxis beeinflusst, und es bleibt natĂŒrlich ein kontinuierliches Lernen.

Ich unterrichte regelmĂ€ĂŸige Gruppen- und Privatstunden an verschiedenen Orten Mallorcas und habe mich darauf spezialisiert, Yoga Retreats in wunderschönen Fincas auf der Insel anzubieten. Entweder alleine oder auch in Zusammenarbeit mit anderen hervorragenden Lehrern und Therapeuten.

Mein Unterrichtsstil reicht von eher therapeutischem Yoga und ruhigem Yin Yoga bis hin zu einer eher dynamischen Praxis. Je nachdem, was der SchĂŒler oder die Gruppe gerade braucht, versuche ich sie mit Klarheit, Achtsamkeit und Freude durch den Unterricht zu fĂŒhren.

Vor einigen Jahren entdeckte ich durch eine „SuryaSoul“ Stunde meine Leidenschaft fĂŒr das Tanzen wieder.
Ich beschloss, die komplette Ausbildung mit den BegrĂŒndern dieser Methode zu machen und unterrichte nun seit 2018 auch „SuryaSoul“ („Dance of Life“, der Tanz des Lebens). FĂŒr mich ist dieser „Bewusste Tanz“ eine wunderbare und transformierende persönliche Erfahrung.
Ich wĂŒnsche mir, dies immer mehr zu unterrichten und auch in meine Retreats mit einfließen zu lassen.

Die grĂ¶ĂŸte Freude ist fĂŒr mich, wenn ich sehe, wie meine SchĂŒler immer mehr mit ihrer eigenen inneren Weisheit verbunden sind und ihr Leben mit mehr Bewusstsein, Liebe und Dankbarkeit leben.

Om shanti!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER
Erfahre alles ĂŒber Angebote, Workshops und unser Programm.
Newsletter D

Wir versenden ca. 1x im Monat einen Newsletter. Der Newsletterversand erfolgt ĂŒber den Anbieter MailChimp. Mehr Informationen dazu in unserer DatenschutzerklĂ€rung.